· 

IRONMAN WM HAWAII

IRONMAN WM HAWAII

Dreams come true - nothing is impossible. Viel habe ich investiert die letzten Jahre, seit meiner schweren Verletzung 2017 mit 4 Operationen und der Prognose nie wieder laufen zu können. Oft ist es vom Gefühl retour gegangen und nur mühsam wieder nach vorne. Mein Antrieb war immer weiter nur ja nie aufgeben. Ich hatte immer ein Ziel vor Augen und das war Kona auf Big Island/Hawaii. Ich habe für diesen Traum alles gegeben, viel gearbeitet und hart gekämpft.

 

Jetzt stehe ich am 8. Oktober tatsächlich bei der Ironman WM auf Hawaii am Start, um über 3,86KM Schwimmen, 180KM Radfahren und 42,2KM Laufen die Finishline am Ali Drive zu überqueren. Alleine die Qualifikation an sich, ist schon ein Riesenerfolg. Um bei den Extrembedingungen von Hawaii bestehen zu können, hab ich die letzten Monate extrem viel und hart trainiert. Ich bin bereit und freu mich auf die wahnsinns Herausforderung Ironman WM Hawaii.



Unterstützt von: